Der Domschatz bleibt geöffnet!

Anmeldungen werden unter der Mailadresse domschatz@bistum-essen.de oder unter der Telefonnummer 0201/2204206 entgegengenommen. Auch eine spontane Anmeldung vor Ort ist möglich.

Zusätzlich müssen Sie ab dem 29. März 2021 bis auf Weiteres am Eingang zum Museum ein tagesaktuelles negatives Schnelltestergebnis vorzeigen. Dieses muss von einer in der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung vorgesehenen Teststelle schriftlich oder digital bestätigt worden sein und darf nicht älter als 24 Stunden sein. 

 

Um eine Rückverfolgung im Falle einer Coronainfektion möglich zu machen, erheben wir Ihre Kontaktdaten und bewahren Sie vor dem Zugriff unbefugter Dritter sicher auf. Nach Ablauf einer Frist von vier Wochen werden Ihre Daten vernichtet.

Bitte beachten Sie, dass ein Besuch in den Räumlichkeiten des Domschatzes nur mit einer FFP2-Maske erlaubt ist.

Um Ihnen ein sicheres Ausstellungserlebnis zu ermöglichen, ist in der Schatzkammer pro 20m² nur eine Person zugelassen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz