Der Domschatz ist wieder geöffnet

Ein Besuch im Essener Domschatz ist ab sofort ohne vorherige Anmeldung möglich. Auch Führungen für Gruppen mit bis zu zehn Personen können wieder gebucht werden.

Um eine Rückverfolgung im Falle einer Coronainfektion möglich zu machen, erheben wir die Kontaktdaten unserer Besucher und bewahren Sie vor dem Zugriff unbefugter Dritter sicher auf. Nach Ablauf einer Frist von vier Wochen werden diese Daten vernichtet.

Alternativ kann man sich auch mit der Luca-App direkt vor Ort registrieren. Das Datenblatt kann hier eingesehen werden.

Bitte beachten Sie, dass ein Besuch in den Räumlichkeiten des Domschatzes nur mit einer medizinischen Maske (OP-Maske) erlaubt ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz