Kommunionkinder aufgepasst!

Beliebte KoKi-Tage am Essener Dom fallen 2022 aus.

Auch wenn die Vorbereitungen schon in vollem Gange waren und bereits zahlreiche Anmeldungen für die traditionellen KoKi-Tage am Essener Dom eingegangen sind, hat sich das Domschatz-Team für eine Absage entschieden.

„Im Hinblick auf die Pandemie ist ein solches Event nicht vertretbar. Es ist unsere Aufgabe, hier nicht nur vorausschauend, sondern auch verantwortungsvoll für alle Beteiligten zu handeln“, so Domschatzleiterin Andrea Wegener.

Eigentlich waren am 15. Januar und 05. Februar 2022 hunderte von Kindern aus dem Bistum Essen eingeladen, die Bischofskirche zu erkunden. „Doch die Kinder, die sich nun auf die Erstkommunion vorbereiten, gehen nicht leer aus“, versichert Wegener. Für jedes Kommunionkind besteht die Möglichkeit, ein Heft mit zahlreichen Infos zum Dom über die Gemeinden kostenlos zu bekommen.

Die Gemeinden bzw. die zuständigen Katecheten wenden sich dafür bitte an Christel Punsmann (0201 2204 412 oder christel.punsmann@bistum-essen.de).

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Domkapitel Essen

Datenschutz